"...die Geschichte lehrt, aber sie hat keine Schüler." - INGEBORG BACHMANN
  Home | User | Forum | Downloads | Links | Texte | Newsarchiv | Votes | Suchen
Statistik
Datum: 06.12.2019
Zeit: 06:55:49

Online: 45
Besucher: 20642359
Besucher heute: 6306
Seitenaufrufe: 144526368
Seitenaufrufe heute: 7804

Termine

Leider sind keine kommenden Ereignisse im Kalender vorhanden.

weitere Termine

Menu

    Home

    User
    Forum
    Downloads
    Links
    Texte
    Newsarchiv
    Votes
    Suchen
    Kalender
    Impressum
    Kontakt
    Sitemap
 
Aktuelle Texte
1. Filmfestival Wiesbaden: Filmkritik KOPFPLATZEN (46)
2. Aufruf zum Schutz unserer Kinder und unserer Freiheiten (8170)
3. FAQ: Pädosexualität(Pädophilie) (21792)
4. Staatsanwaltschaft Pforzheim: Gegenstände in Asservate gefunden (177)
5. Bildergalerie Buchmesse 2019: K13online-Begegnung Bundesjustizministerin Lambrecht (361)
6. Bildergalerie & Impressionen: Frankurter Buchmesse 2019 (245)
7. Einziehungsverfahren Puberty: Landgericht überlastet (295)
8. Interview mit Neli Heiliger (Schutzengel.neli) (671)
9. K13online Video-Clip (1): Petition Tour41 (1578)
10. Bildergalerie: Anhörung Menschenrechte Utrecht/NL (293)
Aktuelle Links
1. Kein Täter werden: Standort Bamberg (1548)
2. Wikipedia: Krumme13/K13online (3793)
3. ITP-Arcados (Infos zur Pädophilie) (9018)
4. Boylinks (International) (15846)
5. Beratungsstelle für Pädophile: Schutzengel.neli (398)
6. Kein Täter werden: Standort Kiel(Uni) (1400)
7. Marthijn Uittenbogaard (NL-Aktivist) (1423)
8. Ketzerschriften.net (Weblog) (5587)
9. Pädoseite.home.blog (662)
10. Deutsches Jungsforum (13500)


+++++ Die Spitze des Eisberges: Ermittlungsverfahren wegen Kinderpornos treibt 83-jährigen Mann(vermutlich pädophil) aus Wuppertal in den Suizid +++++ 06.08.2019

Wenn die Hexenjagd & Verfolgung über Leichen geht: Suizidgefährte Pädophile(Boylover & Girllover) können sich Hilfe im K13online-Forum und weiteren Selbsthilfeforen im Internet holen  

Schon Ende Juni machte dieser Fall riesen Schlagzeilen in den Mainstream-Medien. Der 83-jährige Rentner hatte einen USB-Stick mit Dokumenten an eine syrische Familie gegeben, die er im Rahmen seiner Flüchtlingshilfe betreut hatte. Auf diesem Datenträger befanden sich allerdings auch Kinderpornos. Polizeieinheiten durchsuchten daraufhin nicht nur sein Haus, sondern gruben auch seinen Garten mit Baggern vollständig um. Weil er Zeitungsausschnitte von vermissten Kindern in seinem Tresor aufbewarte bestand der Verdacht auf Kindestötung, der sich nach vier Tagen buddeln jedoch nicht bestätigte. Diese Polizeiaktionen blieben seinen Nachbarn und gesamten sozialen Umfeld natürlich nicht verborgen. Man muss kein Hellseher sein, um zu realisieren, dass dieses Aufsehen zu einer lokalen Hetzjagd geführt hat. Hinzu kamen natürlich auch die großen Schlagzeilen in der regionalen und bundesweiten Presse. Vermutlich standen auch die Reporter der TV-Medien vor seiner Haustür. All diesem massiven Druck konnte der Rentner offenbar nicht mehr Stand halten. Ein Freund des 83-Jährigen hatte ihn tot in seinem Haus aufgefunden, wie die Staatsanwaltschaft Wuppertal am Montag mitteilte. Suizidgefährte Pädophile(Boylover & Girllover) können sich Hilfe im K13online-Forum und weiteren Selbsthilfeforen im Internet holen, die auf unseren Webseiten gelistet und verlinkt sind. NIEMAND muss sich wegen Kinderpornos das Leben nehmen. K13online gedenkt dem unbekannten Verstorbenen mit einem schwarzen Trauerflor im Boylover-Logo & der blauen Kerne. Wenn die Zeit endet, beginnt die Ewigkeit....   

https://www.wa.de/nordrhein-westfalen/wuppertal-wegen-kinderpornos-verdaechtigter-rentner-wohnung-gefunden-12889767.html



+


Suizidgefährdete Pädophile(Boylover & Girllover) erhalten im K13online-Forum und in den folgenden Internetforen Hilfe:

 +

Zur Übersichtsseite geht es hier:

http://krumme13.org/links.php?s=list&kid=12

geschrieben von K13online-Redaktion [Druckansicht]


Kommentare

Momentan sind leider keine Kommentare vorhanden

Neuen Kommentar schreiben


Seiten
1


zurück




History

Soziale Netzwerke

Externe Artikel


K13online Vote
Würden Sie dies Projekt unterstützen ?
JA, mit finanziellen Mitteln
JA, mit Sachspenden
JA, mit meinen technischen Kenntnissen
JA, mit allen meinen Möglichkeiten
Nein, auf keinen Fall
Vielleicht, kann sein



[Ergebnis]

Gegen Faschismus


Werbebanner

Copyright by www.krumme13.org