"Was nützt es dem Menschen, wenn er Lesen und Schreiben gelernt hat, aber das Denken anderen überläßt?" - Ernst R. Hauschka
  Home | User | Forum | Downloads | Links | Texte | Newsarchiv | Votes | Suchen
Statistik
Datum: 19.03.2019
Zeit: 04:26:46

Online: 47
Besucher: 16267924
Besucher heute: 2579
Seitenaufrufe: 137951300
Seitenaufrufe heute: 3515

Termine
Menu

    Home

    User
    Forum
    Downloads
    Links
    Texte
    Newsarchiv
    Votes
    Suchen
    Kalender
    Impressum
    Kontakt
    Sitemap
 
Aktuelle Texte
1. Werbeaktion: Registrierung als K13online User (1167)
2. Petition an Landtag BaWü: Ergänzung Besuchsverbot (106)
3. For my Brother (Spielfilm-DVD) (151)
4. Cuernavaca (Spielfilm-DVD) (108)
5. Chaos (Spielfilm-DVD) (109)
6. Off-Topic-Bildergalerie: Karneval PF-Dillweißenstein (136)
7. Kontaktanzeige(2): ER sucht IHN (653)
8. Kontaktanzeige(1): ER sucht IHN (517)
9. Gefangenen-Post aus den USA: Edward B.(4) (391)
10. FAQ: Pädosexualität(Pädophilie) (19910)
Aktuelle Links
1. Pädoseite.home.blog (43)
2. cmv-laservision(DVD-Spielfilme) (4145)
3. Ketzerschriften.net (Weblog) (4965)
4. Deutsches Jungsforum (JF) (12809)
5. Wikipedia: Krumme13/K13online (3318)
6. Verband für Bürgerrechte und Objektivismus (VBO) (4570)
7. BoyWiki zu K13online (4768)
8. Int. BOYLOVE-Day (IBLD) (4811)
9. Tinjo(CH) - Projekt Pädophilie (6570)
10. Boylandonline (BL-Forum) (6387)


Text - You Are Not Alone (DVD & Blu-ray)

You Are Not Alone

Darsteller: Anders Agenso, Peter Bjerg, Ove Sprogoe, Elin Reimer, Jan Jorgensen
Regisseur(e): Lasse Nielsen, Ernst Johansen
Format: Dolby
Sprache: Dänisch (Dolby Digital 2.0), Deutsch (Dolby Digital 2.0)
Untertitel: Deutsch, Englisch
Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
Anzahl Disks: 1
FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
Studio: CMV Laservision (Alive)
Erscheinungstermin: 26. September 2014
Produktionsjahr: 1978
Spieldauer: 93 Minuten
Preis Blu-ray: 20,99 Euro
Preis DVD: 17,99 Euro


 
 
Anrührend ehrlich und unendlich poetisch zugleich sind die Szenen des sexuellen Erwachens in "You Are Not Alone" - und waren damit ein Wendepunkt in der Welt des Films über das Erwachsenwerden. In einem dänischen Internat der späten 70er Jahren kommen sich Bo und Kim nahe, zwei Jungs, deren Freundschaft sich zu einer kindlichen Liebesaffäre auswächst. Als einer ihrer Klassenkameraden wegen eines Streichs - er hat Sexbilder im Internat aufgehängt - der Schule verwiesen wird, zetteln die Schüler einen Streik gegen das Internat und seine autoritäre Lehrerschaft an. Allen Anfeindungen zum Trotz zeigen Bo und Kim aller Welt, was sie für einander empfinden. Dieser Film ist eine mutige, feinfühlige, empfindsame und völlig unprätentiöse Geschichte einer emotionalen und physischen Beziehung zwischen zwei Jungen. Lasse Nielsens Klassiker betrat 1978 Neuland in seiner Maßstäbe setzenden Sicht auf Unschuld, erste Liebe und jugendliche Rebellion.




 


 
 
(Trailer: Deutsche Synchronfassung)  


Kaufmöglichkeit mit einem Klick/Link


(Ersteinstellung am 23. August 2014 - aktualisiert am 12. Februar 2018)

geschrieben am 12.02.2018
gelesen 3570
Autor Weinheim&Freunde
Seiten: 1
[Text bewerten] [Druckansicht] [zur Übersicht]


Soziale Netzwerke

Europawahl am 26. Mai 2019
Welche Partei wählst Du?
Piraten
Die LINKE
GRÜNE
FDP
SPD
CDU/CSU
AfD
Sonstige
Nicht-Wähler



[Ergebnis]

Externe Artikel


Gegen Faschismus


Werbebanner

Copyright by www.krumme13.org