„In einem Rechtsstaat beugt sich der Staat nicht einer Mehrheit, sondern verteidigt das Recht des Einzelnen. Nur dafür ist er da und hat die Macht dazu von allen übertragen bekommen.“ - Sokrates
  Home | User | Forum | Downloads | Links | Texte | Newsarchiv | Votes | Suchen
Statistik
Datum: 09.12.2019
Zeit: 11:51:18

Online: 52
Besucher: 20712087
Besucher heute: 10780
Seitenaufrufe: 144611851
Seitenaufrufe heute: 12971

Termine

Leider sind keine kommenden Ereignisse im Kalender vorhanden.

weitere Termine

Menu

    Home

    User
    Forum
    Downloads
    Links
    Texte
    Newsarchiv
    Votes
    Suchen
    Kalender
    Impressum
    Kontakt
    Sitemap
 
Aktuelle Texte
1. Das Tagebuch der Silke M. (Buch) (43)
2. Filmfestival Wiesbaden: Filmkritik KOPFPLATZEN (63)
3. Aufruf zum Schutz unserer Kinder und unserer Freiheiten (8189)
4. FAQ: Pädosexualität(Pädophilie) (21822)
5. Staatsanwaltschaft Pforzheim: Gegenstände in Asservate gefunden (191)
6. Bildergalerie Buchmesse 2019: K13online-Begegnung Bundesjustizministerin Lambrecht (379)
7. Bildergalerie & Impressionen: Frankurter Buchmesse 2019 (257)
8. Einziehungsverfahren Puberty: Landgericht überlastet (313)
9. Interview mit Neli Heiliger (Schutzengel.neli) (687)
10. K13online Video-Clip (1): Petition Tour41 (1600)
Aktuelle Links
1. Kein Täter werden: Standort Bamberg (1551)
2. Wikipedia: Krumme13/K13online (3796)
3. ITP-Arcados (Infos zur Pädophilie) (9026)
4. Boylinks (International) (15853)
5. Beratungsstelle für Pädophile: Schutzengel.neli (405)
6. Kein Täter werden: Standort Kiel(Uni) (1405)
7. Marthijn Uittenbogaard (NL-Aktivist) (1428)
8. Ketzerschriften.net (Weblog) (5589)
9. Pädoseite.home.blog (669)
10. Deutsches Jungsforum (13506)


Text - Gefangenen-Post aus den USA: Edward B. 4

Lieber Dieter,

Grüße an Dich mein Freund, ich dachte gerade an Dich und sende Dir ein Briefchen zu, um Dir hallo zu sagen. Ich hatte Dir am 24. Juni 2018 einen Brief zugesandt und hoffe, dass Du ihn bekommen hast. 

Wie Du sehen kannst, habe ich eine neue Adresse. Bitte benutze diese, wenn Du mir schreibst. Bitte sende mir eine Zeile zu, und sage mir wie es Dir geht, und was es so Neues gibt. 

Du, ich würde Dich wirklich gerne besser kennenlernen. 

Etwas was bei mir neu ist, ist, dass ich meinen Familienstammbaum recherchiert habe. Ich habe aktuell erfahren, dass mein 6ter Ur-Großvater aus Deutschland kam. Sein Name was Johannes Richter. Er stammte aus Siegen/Deutschland. Er kam im Jahr 1734 in die USA auf einem Schiff genannt Hoffnung. Er landete in Philadelphia, PA und kurz danach zog er um in die deutsche Stadt VA in Fauqier Land Virginia. Er amerikanisierte seinen Namen und veränderte ihn zu John Jacob Rector SR. Sein Groß-Sohn, Reverend Lewis Rector, zog weiter in den Süden, in das heutige Greer, Südcarolina. Rev. Rector ist mein 4ter Urgroßvater. Ich habe an seinem Grab gestanden. Er wurde begraben auf dem Friedhof der Familie Rector in Greer, SC. Rector ist der Mädchenname meiner Mutter .. so weit war es mir möglich, den Weg zurück zu gehen bis zum 12ten Ur-Großvater. Alle diese lebten in Siegen/Deutschland. 

Weißt Du wo in Deutschland Siegen ist? Hast Du über diese Gegend Informationen? Ich würde wirklich gerne mehr darüber erfahren. Ich würde das Land gerne besuchen. 

Nun mein Freund will ich aufhören. Bitte schreibe mir, wenn Du kannst. Ich würde mich sehr freuen, von Dir etwas zu hören. Pass auf Dich auf.

Edward B. 


Standart-Rundbrief von Edward B. an alle seine Freunde, Familie und Kontakte

Liebe Familie und Freunde, 

herzliche Grüße an jeden von Euch, ich vertraue darauf, dass dieser Brief jeden gut und glücklich vorfindet. Ich selbst hänge so rum und lasse es mir gut gehen. Ich fahre fort damit mein Blutzucker sowie Colesterinspiegel zu kontrollieren; im Moment sind sie ausbalanciert, aber das kann sich ändern. Ich arbeite daran, mein Gewicht zu reduzieren, und ich mache gerade eine Übung; alles in allem geht es mir gut. 

Ich schreibe Dir diesen kurzen Brief heute, um Dich darüber zu informieren, dass sich meine Adresse geändert hat. Unser neuer Zustand der "Kunsteinrichtung" wurde gerade eröffnet. Deshalb habe ich ab sofort eine neue Adresse. Bitte stellt sicher, die Neue mit der Alten auszutauschen. Alle Zuschriften sind ab sofort an die neue Adresse zuzustellen. Die neue Adresse ist:

Adresse: XXXX 

Nochmals bitte, stellt sicher, dass die alte Adresse gegen die Neue ausgetauscht wird. Also, wenn Du daran interessiert bist, auf meiner zugelassenen Besucherliste zu stehen und/oder Dir zu erlauben, mich anzurufen, dann lass es mich wissen. In der neuen Anstalt werden wir nicht mehr unter dem Gefängnissystem stehen. Alle Besucher- und Anruferprozeduren haben sich verändert. Lass es mich wissen und ich sende die notwendigen Vorschriften zu. 

Es würde mich wirklich freuen, von jedem von Euch zu hören. Deshalb nimm Dir ein paar Minuten und schreibe ein paar Zeilen und lass mich wissen, wie es Dir so geht. Wenn ich Dir nun einen Brief schulde, dann sei versichert, dass noch einer kommen wird; ich war bisher nur so beschäftigt mit meiner Behandlung und den Vorbereitungen mit der großen Verlegung. 

Danke, für all DAS, was Du für mich getan hast und was Du zu mir gesagt hast. Du musst wissen, dass ich Dir wirklich dankbar dafür bin, dass Du ein Teil meines Lebens bist. Ich liebe jeden und ihr alle seid in meinen Gedanken und Gebeten. Ich schaue nach vorne und hoffe von Euch demnächst etwas zu hören... 

                                                           Frieden und Segen

                                                           Edward B.  

PS.: Entschuldigung dafür, dass das ein „allgemeiner“ Brief ist, doch das ist die einzige Möglichkeit, allen zu schreiben.

Der obige 4. Brief ist vom 24. November 2018. Zum 3. Brief gelangen Sie über den folgenden Link:

http://krumme13.org/text.php?id=1487&s=read

 

geschrieben am 30.11.2018
gelesen 1374
Autor K13online
Seiten: 1
[Text bewerten] [Druckansicht] [zur Übersicht]


Soziale Netzwerke

Externe Artikel


K13online Vote
Würden Sie dies Projekt unterstützen ?
JA, mit finanziellen Mitteln
JA, mit Sachspenden
JA, mit meinen technischen Kenntnissen
JA, mit allen meinen Möglichkeiten
Nein, auf keinen Fall
Vielleicht, kann sein



[Ergebnis]

Gegen Faschismus


Werbebanner

Copyright by www.krumme13.org