"Ich fürchte nicht die Rückkehr der Faschisten in der Maske der Faschisten, sondern die Rückkehr der Faschisten in der Maske der Demokraten" - Theodor Adorno
  Home | User | Forum | Downloads | Links | Texte | Newsarchiv | Votes | Suchen
Statistik
Datum: 13.12.2017
Zeit: 21:20:37

Online: 12
Besucher: 11481931
Besucher heute: 5670
Seitenaufrufe: 130111420
Seitenaufrufe heute: 9181

Termine

1.

Winterpause 2017/18: W...

weitere Termine

Menu

    Home

    User
    Forum
    Downloads
    Links
    Texte
    Newsarchiv
    Votes
    Suchen
    Kalender
    Impressum
    Kontakt
    Sitemap
 
Aktuelle Texte
1. Tagebuch einer Gefangenschaft: 129. Tag (36)
2. USA - The Legal Pad: Volume1-Issue11 (37)
3. Gefangenen-Post aus den USA: Cyrus G. (57)
4. Zeitschrift - Krumme13(Archiv) (14226)
5. Der Oscar Wilde von Schwerin (Chronik Pornoaffäre Bleisch) (9956)
6. Tagebuch einer Gefangenschaft: 126. - 128. Tag (208)
7. NRZ-Artikel: Ein Akademiker wirbt für Sex mit Knaben (369)
8. Nichts als die Wahrheit? (Max Steller) (1030)
9. Tagebuch einer Gefangenschaft: 123. - 125. Tag (259)
10. Das Hohelied der Knabenliebe(Setz/Beckby) (4894)
Aktuelle Links
1. Tinjo(CH) - Projekt Pädophilie (5680)
2. Komitee für Grundrechte und Demokratie (7600)
3. Gastbeitrag von IMS: Der fidele Knast (Teil 2) (28)
4. Gastbeitrag von IMS: Der fidele Knast (Teil 1) (38)
5. Ketzerschriften.net (Weblog) (3748)
6. Trollforum (Kinderschutz) (3641)
7. Marthijn Uittenbogaard (NL-Aktivist) (101)
8. Männerschwarm Verlag Hamburg (2033)
9. Edition Salzgeber (DVD-Spielfilme) (2378)
10. Boywiki.org: Boylove Manifest (45)

Werbebanner
MFoxes
Externe Mediensuche
Gegen Faschismus


Text - Der Oscar Wilde von Schwerin (Chronik Pornoaffäre Bleisch)

Frank Goyke & Andreas Schmidt
Der Oscar Wilde von Schwerin
Die Chronik der Pornoaffäre Sebastian Bleisch - Eine Recherche
Taschenbuch 332 Seiten
Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag 1998
ISBN 3-89602-145-1
 
 
 
Ein Schriftsteller dreht sechs Jahre lang mit Jugendlichen Pornofilme. Rasch ist er bei den Kunden so erfolgreich, dass er die Nachfrage fast nicht mehr erfüllen kann. Etwa 160 vorwiegend männliche Jugendliche haben sich freiwillig und für Geld als Pornodarsteller betätigt. Und eine ganze Stadt hat zugeschaut.

Die Pornoaffäre Sebastian Bleisch - eine unglaubliche und absurde Geschichte aus dem vereinigten Deutschland. 


Kaufmöglichkeiten über MFoxes bei AMAZON.de - das Buch ist bei AMAZON zwar gelistet, jedoch mit Stand von heute nicht als gebrauchtes Exemplar in der Printausgabe erhältlich.

Die Printausgabe dieses Buches ist in NEU und ab Verlag im Buchhandel vergriffen. Es existiert für Dokumentationszwecke eine digitale Version dieses Klassikers als PDF-Datei im Fundus. 

(Ersteinstelllung am 8. Mai 2007 - aktualisiert am 24. November 2017)

geschrieben am 24.11.2017
gelesen 9956
Autor Goyke, Frank & A.Schmidt
Seiten: 1
[Text bewerten] [Kommentare sehen/schreiben] [Druckansicht] [zur Übersicht]


Soziale Netzwerke

Externe Artikel


Bundestagswahl am 24.09.2017
Welche Partei wählst Du als Pädophiler?
CDU/CSU
SPD
GRÜNE
LINKE
FDP
Piraten
AfD
Sonstige
Nichtwähler



[Ergebnis]

Bundestagswahl am 24.09.2017
Welche Partei wählst Du als Nicht-Pädophiler?
CDU/CSU
SPD
GRÜNE
LINKE
FDP
Piraten
AfD
Sonstige
Nichtwähler



[Ergebnis]

Neue Bücher

Neue Filme

Copyright by www.krumme13.org